Menschenkinder
Text & Musik: Larissa Schories

Der kleine XU vom Planet AXON
blätterte in seinem großen Sternenlexikon
Doch plötzlich ist er stehen geblieben
bei dem blauen Planet auf Seite XIEBEN

Dort gab es viel zu sehen, viel zu lesen und verstehen
Tausende von Wesensarten
kreuz und quer durch den Garten
Eine macht zum Beispiel "Muuuh"
na klar, es ist ´ne Kuh
Aber das weiß jetzt sogar der kleine XU

Doch dann entdeckte er ´ne ganz besondere Wesensart
die war so anders als die anderen und so sonderbar
XU las was dort darüber stand: "Prlprlprlprlprlprl"
Das war AXONISCH und bedeutet:

REF: Menschenkinder können trampeln (Bum, bum, bum, bum)
stampfen wie die Elefanten (Bum, bum)
und sie können springen - Hu-Hu-Hu
wie ein Känguru
(Boing - Boing - Boing)

Menschenkinder können brüllen
(Aaaaah)
lauter als die größten Löwen (Aaauuuh)
und wie die Affen mögen gern mal Blödsinn machen
(u-u-u / na-na-na / bla-bla…)
und auch noch drüber lachen

Der kleine XU fand diese Wesen toll
und er wusste ganz genau, was er sich wünschen soll
zum nächsten großen AXONSTERNENFESTE
Ein Menschenkind - das wär´ für ihn das Beste!!!

Er lief zu seiner Mutter und rief:"Schau mal her -
ein Menschenkind - das wünsche ich mir so sehr"
Die Mutter schüttelte den Kopf: "Das geht doch nicht-
ein Menschenkind ist eine große Pflicht!" (ohhhh)

"Ja, ich weiss, daß:
Menschenkinder sind so liebenswert und amüsant
Sie sind dafür im ganzen Universum längst bekannt
Menschenkinder sind so süß und sehr beliebt
Sie sind das Beste, was es auf dem blauen Planeten gibt
Sie sollten aber dort bleiben, wo sie zu Hause sind
Das weißt du auch schon selbst, mein kleines AXONKIND…

Und außerdem…und außerdem: "Prlprlprlprlprlprl"
Das war AXONISCH und bedeutet:

REF: Menschenkinder können trampeln
stampfen wie die Elefanten u.s.w. (X3)
Die Zukunft, das seid ihr!
Text & Musik Larissa Schories

Ich habe letztens nachgedacht, wie es auf der Erde
in ein paar hundert Jahr´ n wohl aussieht
Ich habe vor mich hingeträumt und summte dieses kleine Lied

Ich stellte mir gerade vor, wie ich dort schwebe
in einer großen Seifenblase in der Luft
Doch lautes Kinderlachen holte mich zurück
Ich schaute aus´ m Fenster - dort
spielten Kinder und sofort wusste ich - ich wusste ganz genau:

REF.: Die Zukunft, das seid ihr! Die Zukunft, das seid ihr!
Ihr könnt´ die Welt in and´ren Farben sehen
die Erde weiterdrehen
Die Zukunft, das seid ihr
! (Die Zukunft, das sind wir)
Die Zukunft, das seid ihr! (Die Zukunft, das sind wir)
Sonnenklar, leicht und wunderbar
Die Zukunft liegt in deiner Hand

Ihr werdet eine Welt erschaffen lauter schöne Sachen
Mit dem Licht verreisen durch Raum und Zeit,
Das Unmögliche beweisen - Ja, die Zukunft ist nicht weit!

Ich war immer noch in meiner Fantasie versunken
Plötzlich ging die Tür auf mit einem lauten Knall
und mein Sohn rief aufgeregt: "Hey! Ich such´ dich überall!"
"Ich hab´ n Raumschiff gebaut! Die Turbinen sind ganz laut!
Komm mit! Wir starten gleich!"

REF.: Die Zukunft, das seid ihr! Die Zukunft, das seid ihr. . .

RAP: Friedensdenker, Liebesschenker
Glücklichmacher,Traumbewacher
Wunscherfüller, Gerechtigkeitsbrüller,
Müllverzichter und Kriegsvernichter
!
Das Leben neu erfinden,
Ängste überwinden,
mit der Freiheit fliegen,
Ungerechtigkeit besiegen!
So lautet die Mission
der neuen Generation
.
Die Zukunft liegt in uns´rer Hand!

REF.: Die Zukunft, das sind wir! Die Zukunft, das sind wir!
Wir können die Welt in anderen Farben sehen
die Erde weiterdrehen
Die Zukunft, das sind wir! Die Zukunft, das sind wir!
(Die Zukunft, das seid ihr)
Sonnenklar, leicht und wunderbar
Die Zukunft liegt in unserer Hand
Copyright © 2016 Music4U / Larissa Schories / 21244 Buchholz / E-mail: larissa@kindermusik4u.de
Haftungsausschluß
Impressum